ISE NET

Steuern Sie den Zutritt gebäudeübergreifend – mit ISE NET, als konfigurierbarem Zutrittskontrollsystem, und/oder Schalteinrichtung für die Einbruchmeldetechnik.

Behalten Sie immer die volle Kontrolle über den zutrittsberechtigten Personenkreis Ihrer Gebäude: mit unserer Steuerung ISE NET.

Als konfigurierbares Zutrittskontrollsystem, und/oder Schalteinrichtung für die Einbruchmeldetechnik, verfügt sie über eine Ethernet-Schnittstelle zur gebäude- und standortübergreifenden Vernetzung über TCP/IP – zum Anschluss von maximal zwei sesamsec-, bzw. comlock-Leseeinheiten.

Das richtige Produkt für Sie?

Ihre Vorteile auf einen Blick

Top-Qualität – made in Germany

Flexible Software-Lösungen

Optimale Integrationsfähigkeit in bestehende Systeme

Produktmerkmale

Produktmerkmale

Es können bis zu 2 Leser pro ISE NET angeschlossen werden

3.000 Schlüssel/Codes programmierbar

255 Zeitmodelle, beliebig viele Zeitzonen

Echtzeituhr mit Gangreserve von ca. 7-8 Tagen

Anschluss bis zu 62 ISE+ Steuerungen

Abmessung Platine: 227 x 145 x 29 mm

Ethernet 10/100 Mbit für den Anschluss an das PC-Netzwerk (RJ45-Buchse)

VdS Klasse C Zulassung als Schalteinrichtung für Einbruchmeldeanlagen

Master/Slave Modus zur Kombination von zwei Steuerungen zur Verdoppelung der Ein- und Ausgänge

Produktfamilie

ISE-NET Steuerungen Mit Netz und doppeltem Boden: dank ISE-NET Steuerungen können Sie standortübergreifende Zutrittsüberwachung ermöglichen.

Unsere ISE-NET Steuerungen sind gebündelte Power. Sie verfügen über eine IP-Schnittstelle zur Konfiguration und Datenabgleich, und können als RS485 Master in einem Verbund von bis zu 62 ISE+ Steuerungen arbeiten.

ISE-NET Geräte eignen sich für Anwendungen, bei denen der Endkunde die Konfiguration des Systems eigenständig administriert. Mit unserem Verwaltungsprogramm SesProfessional können mehrere ISE-NET Geräte und RS485 Verbunde je Kunde administriert werden. So ist z. B. die Verwaltung standortübergreifender Anlagen problemlos möglich.

Bilder & Videos

Bilder & Videos

01 01
Downloads Anschlussmöglichkeiten der Lesegeräte

Anschlussmöglichkeiten der Lesegeräte

Anschlussfähige Leser: sesamsec/comlock

Zur autarken Programmierung: RJ-45 Netzwerkanschluss

Zur Steuerungsvernetzung: RS485

Artikelnummern

Artikelnummern

ISE-NET
ISE NET im Gehäuse
ISE-NET/B
ISE NET Baugruppe ohne Gehäuse
ISE-NET/BG
ISE NET Baugruppe zum Einbau in VdS-ZK-Netzteil

Haftungsausschluss

Produktabbildungen und -merkmale können Produktvarianten oder zusätzliche Komponenten beschreiben, die nicht in allen Märkten zur Verfügung stehen.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf