sesamsec Logo

Innovative Geräte für die sichere Authentifizierung

sesamsec bringt neue Mifare Leserlinie Secvance auf den Markt

München, Oktober 2020 – Die sesamsec GmbH präsentiert ihre neue Leserlinie Mifare Secvance, die das bestehende Portfolio optimal ergänzt. Den Anfang macht die quadratische Version des Geräts als reiner RFID-Leser. Weitere Modelle folgen.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Sesamsec stellt das erste Modell seiner neuen Leserlinie vor. Zunächst wird die quadratische Version des Geräts als reiner RFID-Leser erhältlich sein, später auch als Kombileser mit Tastatur im Format 85x85mm.

Die unterschiedlichen Bauformen der Mifare Leserlinie Secvance im neuen Design sind vollständig kompatibel mit der Leserlinie Mifare HMD und arbeiten verschlüsselnd mit Mifare DESFire Transpondern.

Neben der Verwendung an den sesamsec Auswerteeinheiten ISE+, ISE-NET und ISE-Light, werden die neuen Leseeinheiten auch zum Anschluss an unterschiedliche Einbruchmelde- und Zutrittssystemen verfügbar sein. Dazu zählen zum Beispiel ABI, Atral-Secal, Axis, Hikvision, Siemens, TELENOT, TESK und Vanderbilt. Hierzu werden die entsprechenden Leserschnittstellen und Proto-kolle wie sesamsec/comlock, CerPass, OSDP oder Wiegand unterstützt.

Weitere Details

Die Befestigung der Leser, die sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich geeignet sind, wird einfach per Wandhalter vorgenommen. Es ist keine UP-Dose erforderlich. Die Geräte erlauben neben einer akustischen auch eine optische Signalisierung über drei integrierte RGB LEDs.

Für eine komfortable Bedienung verfügen die Kombileser der neuen Reihe über ein kapazitives Tastenfeld.

Ob quadratisch oder schmal – die Leser der neuen Linie Secvance zeichnen sich durch einen attraktiven Preis aus. Die VdS-Zulassung ist in Vorbereitung.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf